Fotogalerien » Süßwasserwelten

DIE KÖNIGSDISZIPLIN FÜR UNTERWASSERFOTOGRAFEN

Für mich genauso wie für den bekannten Buchautor Herbert Frei ist es die Königsdisziplin der Unterwasserfotografie. Perfekte Bilder in Seen, Teichen, Tümpeln oder Flüssen sind schwierig.

Hier leben Fische, Krebse, Schnecken und manchmal wachsen lange Schleimalgen so attraktiv, dass man sich wie in einer Märchenwelt wähnt. In vielen Baggerseen ist das Wasser aber nur eine trübe Brühe, in der die kamerascheuen Motive erst noch zu finden sind. Als Gegensatz gibt es kristallklare Bergseen mit unheimlichen Sichtweiten. Die Fotoausrüstung für Aufnahmen im Reich von Hecht, Karpfen und Forelle muss sich den Gegebenheiten unter Wasser anpassen. Das Wasser in den Seen Europas ist überwiegend trüb mit meist bescheidenen Sichtweiten. Wer kann, weicht auf höhergelegene Bergseen aus, die häufig bessere Wasserqualität und damit Sichtweiten besitzen. Nützlich und beliebt ist deshalb für Landschafts- und Tieraufnahmen das vollformatige Fisheye mit einem Bildwinkel von 180 Grad. Im analogen Kleinbildbereich werden die Brennweiten zwischen 15 und 16 Millimeter sowohl von Original- wie von Fremdherstellern angeboten.

Um in den Seen gute Bilder zu fotografieren, muss man nicht unbedingt tauchen können, im Gegenteil. Im See beginnen im Frühjahr die Pflanzen zu wachsen und die Sicht ist oft besser als im Sommer. Je mehr Badegäste ein See verkraften muss, um so schneller geht die Sichtweite nach unten. Unterschätzt und selten Gegenstand von Unterwasseraufnahmen sind Bäche. Dabei bieten vor allem Halbundhalb-Aufnahmen eine besondere Perspektive auf Bach und Ufer gleichzeitig. Damit solche Bilder gelingen, muss vor allem die Technik stimmen. Objektivseitig sind Brennweiten zwischen 14 und 20 Millimeter, sprich Bildwinkel von 180 bis etwa 100 Grad, angesagt. Viel wichtiger sind jedoch die wasserdichten Verpackungen jener Linsen, die aus halbrunden Domgläsern mit einem möglichst großen Durchmesser bestehen. Sogenannte "Superdomes" sind das Richtige dafür.


SONNENBARSCHE, MARZLINGER WEIHER, BAYERN
PIONIERTAFEL, WALCHENSEE, BAYERN
WEISSENSEE, KÄRNTEN, ÖSTERREICH
BARSCH IM WEISSENSEE, KÄRNTEN, ÖSTERREICH
PULLINGER WEIHER, BAYERN
HECHT, ECHINGER WEIHER, BAYERN
ZANDER, KULKWITZERSEE, SACHSEN
BARSCH, KULKWITZERSEE, SACHSEN
KULKWITZERSEE, SACHSEN
PORTRAIT FLUSSKREBS, KULKWITZER SEE, SACHSEN
VORDERER GOSSAUSEE, SALZBURG, ÖSTERREICH
VORDERER GOSSAUSEE, SALZBURG, ÖSTERREICH
AALRUTTE, WALCHENSEE, BAYERN
WALCHENSEE IM HERBST, BAYERN
  • 1
View Slideshow